5. Oktober, Düsseldorf: Jahrestagung der Coordination gegen BAYER-Gefahren

Kollage aus 4 Bildern: Schmelzende Gletscher, Kohlekraftwerk, Bayer Leverkusen, Vertrocknetes Land. «Klima Konzerne Katastrophen. Jahrestagung …».

Klima, Kon­zerne,
Kata­strophen!

Die Jah­res­tagung der Coor­di­nation steht bevor! Das Thema bleibt tages­ak­tuell. In dieser Mobi­li­sie­rungsmail findet ihr eine kom­plette Auf­stellung des Pro­gramms. Ihr könnt uns unter­stützen, indem ihr unsere Ver­an­staltung bewirbt, unsere Flyer ver­teilt und natürlich viele eurer Freund*innen ein­ladet. Wei­terhin findet ihr hier unsere Face­book­ver­an­staltung. Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr sie liken und teilen könntet.

Auch die Werbung auf unserer Homepage freut sich jederzeit über Wei­ter­lei­tungen. Die Tagung ist kos­tenlos, da wir es wichtig finden, dass auch Men­schen mit kleinem Ein­kommen Zugang erhalten sollten. Dennoch kostet die Tagung natürlich Geld. Des­wegen helfen uns Spenden für die Tagung sehr – wir müssen nämlich Saal-Miete, Referent*innen-Honorare und die Wer­be­kam­pagne bezahlen.

Samstag, 05.10.2019
09.30 Uhr bis ca. 18.00 Uhr
Stadt­teil­zentrum Bilk (bei den Bilker Arkaden), Bach­straße 143, 40217 Düs­seldorf,

Das Programm der Tagung:
(Änderungen vorbehalten)

Ab 9.30 Uhr Anmeldung

10.00 Uhr Begrüßung/​Einführung
Uwe Friedrich (Stadt­planer)
Coor­di­nation gegen BAYER-Gefahren

10.15 Uhr Kon­zerne & Kli­ma­ka­ta­strophe
Wolfgang Pomrehn (Meteo­rologe, Geo­phy­siker, Jour­nalist)

11.15 Uhr Nach­fragen und Dis­kussion

12.00 Uhr Mit­tags­pause

13.30 Uhr Lokaler Wider­stand
Ver­treter der Initiative Ende Gelände

14.30 Uhr Die Jugend lehnt sich auf
Ver­treter von Fridays for Future

15.00 Uhr Nach­fragen und Dis­kussion

15.30 Uhr Pause

15.45 Kli­ma­killer BAYER
Marius Stelzmann
Coor­di­nation gegen BAYER Gefahren

16.30 Uhr Kon­zern­wi­der­stand pur
Axel Köhler-Schnura
Coor­di­nation gegen BAYER-Gefahren

17.00 Nach­fragen und Dis­kussion

18.00 Uhr Schlusswort
Uwe Friedrich (Stadt­planer)
Coor­di­nation gegen BAYER-Gefahren

Coor­di­nation gegen BAYER-Gefahren e.V. (CBG)
Postfach 15 04 18 /​40081 Düs­seldorf
Fon 0211 – 26 11 210 /​Fax 0211 – 26 11 220
eMail info@CBGnetwork.org